Die POLKAHOLIX spielen auf dem Fest der Volkshochschulen

The Hot Rock´s Polka gemischt mit Ska, Reggae, Klezmer und Salsa

"Mit röhrenden Gitarren, punkendem Schlagzeug, peitschenden Bläserriffs, slappendem Kontrabass und pumpendem Akkordeon blasen POLKAHOLIX der alten Tante Polka derart unter den Rock, dass sie in tanzende Euphorie gerät." (Kronen Zeitung, Österreich)
 
Auf dem Fest der Volkshochschulen am 9. Juni werden zahlreiche Bands, darunter auch die Polkaholix, zum Abschluss des ersten Tages mit ihrer Musik zum Feiern einladen.
Die siebenköpfige Band, die 2002 gegründet wurde und Auftritte in ganz Europa hat, stellt die Polka ins Zentrum ihrer Musik und mischt sie gekonnt mit Ska, Reggae, Surf, Klezmer und Salsa zu einem bombastischen Klangerlebnis. Im Herbst 2015 haben sie ihr viertes Album mit dem vielsagenden Titel „Sex & Drugs & Sauerkraut“ herausgebracht.
 
Hier gibt es schon mal eine kleine Kostprobe: www.youtube.com/watch?v=n103GG5fwYw
 

Mehr Infos über die Band finden Sie unter www.polkaholix.de

Gefördert durch

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft Berlin

Unterstützt von

Telc Logo
cewe
Cornelsen Verlag
Hueber Verlag
Klett Verlag
Langenscheidt
welante